Die zwölf teilnehmenden Segelclubs sind bekannt

Das Teilnehmerfeld für die Swiss Sailing Challenge League in Romanshorn ist bekannt. Zwölf Segelclubs vom Bodensee bis zum Genfersee werden vom 19. – 21. Mai 2017 um den Aufstieg in die Super League kämpfen. 

Swiss Sailing Challenge League Romanshorn
Kopf-an-Kopf-Races bei der Swiss Sailing Challenge League in Romanshorn. (Bild: Claudia Somm/SSL)

Wie die Swiss Sailing League Association mitteilt, haben sich alle Segelclubs rechtzeitig angemeldet. Somit ist klar, welche zwölf Segelclubs an der Swiss Sailing Challenge League starten werden. Der Segel-Sport-Club Romanshorn (SSCRo) freut sich auf die Sportler aus der ganzen Schweiz. Folgende Teams werden vom 19. – 21. Mai 2017 vor Romanshorn auf dem Bodensee um die Wette regattieren:

Segel Nummer Team Name Boot Steuermann Verein
 SUI SCE Segel Club Enge Christian SPRECHER SCE
 SUI CNM Club Nautique de Morges Club Nautique de Morges CNM
 SUI CNV Club Nautique de Versoix Club Nautique de Versoix CNV
 SUI YCL YC Luzern Team David ERISMANN YCL
 SUI SCC Segel Club Cham Lukas BÜHLER SCC
 SUI SVT Seglervereinigung Thalwil Mara BEZEL SVT
 SUI ScMd Segelclub Männedorf Patrick STÖCKLI SCMd
 SUI YCLO Yacht Club Locarno Rolando VONLANTHEN YCLo
 SUI SCT SSL Team Segelclub Tribschenhorn Luzern SSL Team Segelclub Tribschenhorn Luzern SCT
 SUI YCK Yacht-Club Kreuzlingen Stefan LION YCK
 SUI SVB SV Bottighofen SV Bottighofen SVB
 SUI SCM Segelclub Murten Vincent EGLI SCM

Die vollständigen Team-Listen finden sich auf der Webseite der Swiss Sailing League.

 

Weitersagen

Schreibe einen Kommentar